IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

CANCOM SE

Management

Nachrichten

CANCOM erwirtschaftet zum ersten Mal mehr EBITDA im Cloud Segment als im IT Segment
DGAP-News - 14.05.2018
CANCOM SE: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 14.06.2018 in Alte Kongresshalle, Theresienh...
DGAP-AGM - 02.05.2018
CANCOM SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
DGAP-PVR - 30.04.2018

Termine

11.2018 Analystenkonferenz im Rahmen des Deutschen Eigenkapitalforums der Deutschen Börse AG
12.11.2018 Veröffentlichung Quartalsmitteilung zum 30. September 2018
13.08.2018 Veröffentlichung Halbjahresbericht 2018

Unternehmensprofil

Als eines der größten herstellerunabhängigen IT-Systemhäuser Deutschlands erwirtschaftet die CANCOM Gruppe einen Umsatz von über einer Milliarde Euro und unterhält rund 30 Standorte in Deutschland und Österreich sowie eine Tochtergesellschaft an der Westküste der USA. Ihren Sitz hat die CANCOM SE in München. Vorsitzender des Vorstands ist Firmengründer Klaus Weinmann.
Die CANCOM Gruppe wandelte sich in den letzten Jahren erfolgreich von einem IT-Systemhaus mit reinem Hard- und Softwareangebot zu einem bedeutenden Dienstleistungsunternehmen und -Komplettlösungsanbieter. Zum IT-Dienstleistungsangebot gehören Beratung, Konzeption und Integration von IT-Systemen sowie der Betrieb der Systeme. Als Digital Transformation Partner begleitet CANCOM Unternehmen in die digitale Zukunft.