IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

technotrans AG

Management

Nachrichten

technotrans AG steigert Profitabilität deutlich
DGAP-News - 07.11.2017
technotrans-Gruppe plant Umwandlung in Europäische Aktiengesellschaft (SE) mit dualistischem Führungssystem
DGAP-Ad-hoc - 09.10.2017
technotrans AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
DGAP-PVR - 08.09.2017

Termine

18.05.2018 Ordentliche Hauptversammlung 2018
04.05.2018 Quartalsmitteilung 1-3/2018
13.03.2018 Geschäftsbericht 2017

Unternehmensprofil

Die technotrans-Unternehmensgruppe produziert, vertreibt und modernisiert Anwendungen aus dem Bereich Flüssigkeiten-Technologie. Dazu zählen Kühlung, Temperierung, Filtration sowie Mess- und Dosiertechnik. Mit 21 Standorten ist das Unternehmen aus Sassenberg auf allen wichtigen Märkten weltweit präsent. Die Gruppe ist in die Segmente Technology und Services untergliedert. Als Hersteller von Peripherie ist technotrans führender Systempartner in der Druckindustrie. Mittels Produktinnovationen und gezielten Zukäufen hat sich die Unternehmensgruppe zudem kontinuierlich neue Branchen wie die Laserindustrie, Kunststoffindustrie, Stanz- und Umformtechnik, Werkzeugmaschinen, Batterie und Umrichter sowie Medizin- und Scannertechnik erschlossen. Die Strategie des Unternehmens ist auf ein nachhaltiges und am Ergebnis orientiertes Wachstum ausgelegt. technotrans ist eine im Prime Standard notierte Aktiengesellschaft (ISIN: DE000A0XYGA7 / WKN: A0X YGA) und beschäftigt weltweit rund 1.320 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von über 150 Mio. Euro.