IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellsc...

Management

Aufsichtsrat

Dr. Ing. E.h. Dipl. Ing. Bernd Pischetsrieder (V) Lebenslauf
Marco Nörenberg Lebenslauf
Prof. Dr. oec. Dr. iur. Dr. rer. pol. h.c. Ann-Kristin Achleitner Lebenslauf
Dr. rer. pol. Kurt Wilhelm Bock Lebenslauf
Clement B. Booth Lebenslauf
Frank Fassin Lebenslauf
Dr. jur. Benita Ferrero-Waldner Lebenslauf
Christian Fuhrmann Lebenslauf
Prof. Dr. rer. nat. Dr. h.c. Ursula Gather Lebenslauf
Gerd Häusler Lebenslauf
Dr. iur. Anne Horstmann Lebenslauf
Ina Hosenfelder Lebenslauf
Renata Jungo Brüngger Lebenslauf
Prof. Dr. rer. nat. Dr. Ing. E.h. Henning Kagermann Lebenslauf
Beate Mensch Lebenslauf
Ulrich Plottke Lebenslauf
Andrés Ruiz Feger Lebenslauf
Gabriele Sinz-Toporzysek Lebenslauf
Angelika Wirtz Lebenslauf
Dr. iur. Maximilian Zimmerer Lebenslauf

Dr. rer. pol. Thomas Blunck
Vorstandsmitglied

Dr. rer. pol. Thomas Blunck wurde 1965 in Santiago de Chile geboren.

Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten in Barcelona und Fribourg schloss er mit der Promotion zum Dr. rer. pol. ab. Während seines Doktorandenstudiums arbeitete er als Assistent an der Universität in Fribourg.

Dr. Thomas Blunck begann seine berufliche Laufbahn 1993 als Juniorberater bei Roland Berger & Partner. Danach folgten leitende Tätigkeiten bei Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH (BSH), München.

1999 startete er seine Karriere in der Münchener Rück AG und übernahm im Zentralbereich Unternehmensplanung die Leitung Strategie/Volkswirtschaft. Zwei Jahre später leitete er diesen Zentralbereich, bevor er Mitte 2002 als Abteilungsleiter in das Ressort Europa 2 und Lateinamerika wechselte. Anfang 2005 wurde Dr. Thomas Blunck Geschäftsbereichsleiter im Ressort Special and Financial Risks. Seit 1. Oktober 2005 ist er Mitglied des Vorstands der Münchener Rück AG. Von Oktober 2005 bis Januar 2017 war Herr Dr. Blunck verantwortlich für das Ressort Special and Financial Risks, bis März 2008 zudem für den Bereich Informatik. Im März 2007 übernahm er zusätzlich die Verantwortung für den Bereich Betriebsorganisation bis zu dessen Auflösung im Jahr 2008. Von Januar 2008 bis Dezember 2014 war er darüber hinaus für den Bereich Central Procurement zuständig. Seit April 2008 trägt Herr Dr. Blunck die Verantwortung für Reinsurance Investments, seit Februar 2017 außerdem für Life and Health, Capital Partners und Digital Partners.