IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellsc...

Management

Aufsichtsrat

Dr. Ing. E.h. Dipl. Ing. Bernd Pischetsrieder (V) Lebenslauf
Marco Nörenberg Lebenslauf
Prof. Dr. oec. Dr. iur. Dr. rer. pol. h.c. Ann-Kristin Achleitner Lebenslauf
Dr. rer. pol. Kurt Wilhelm Bock Lebenslauf
Clement B. Booth Lebenslauf
Frank Fassin Lebenslauf
Dr. jur. Benita Ferrero-Waldner Lebenslauf
Christian Fuhrmann Lebenslauf
Prof. Dr. rer. nat. Dr. h.c. Ursula Gather Lebenslauf
Gerd Häusler Lebenslauf
Dr. jur. Anne Horstmann Lebenslauf
Ina Hosenfelder Lebenslauf
Renata Jungo Brüngger Lebenslauf
Prof. Dr. rer. nat. Dr.-Ing. E. h. Henning Kagermann Lebenslauf
Beate Mensch Lebenslauf
Ulrich Plottke Lebenslauf
Andrés Ruiz Feger Lebenslauf
Gabriele Sinz-Toporzysek Lebenslauf
Angelika Wirtz Lebenslauf
Dr. iur. Maximilian Zimmerer Lebenslauf

Dr. jur. Doris Höpke
Vorstandsmitglied

Dr. jur. Doris Höpke wurde 1966 in Georgsmarienhütte geboren.

Ihr Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Osnabrück, Hannover und Leiden schloss sie mit der Promotion ab. 1996 begann sie ihre berufliche Laufbahn beim HDI Haftpflichtverband der Deutschen Industrie V.a.G. als Assistentin des Ressortvorstands Industriehaftpflichtversicherung. Anschließend übernahm sie beim HDI als Syndikus die Zuständigkeit für das Schadenmanagement und die Verhandlungen im Bereich großer Industriehaftpflichtschäden mit Firmenkunden weltweit. 1999 trat Frau Dr. Höpke in die Münchener Rück AG ein und war bis 2001 als Syndikus und anschließend bis 2003 als Referatsleiterin im Bereich Munich American Risk Partners (MARP München) tätig. 2003 übernahm sie im Rahmen des globalen EDV-Projekts GLORIA (Global Reinsurance Application) das Projektmanagement für „Business Group Master“. Anschließend leitete Frau Dr. Höpke von 2006 bis 2010 den Geschäftsbereich Aerospace & Special Services. 2011 wurde sie Leiterin der Außenstelle Munich Re Madrid.

Mit Wirkung zum 1.5.2014 wurde Frau Dr. Höpke zum Mitglied des Vorstands der Münchener Rück AG bestellt. Von Mai 2014 bis Januar 2017 war sie verantwortlich für das Geschäftsfeld Munich Health und von Februar 2017 bis Juli 2018 für das Ressort Special and Financial Risks. Seit August 2018 verantwortet sie das Ressort Europe and Latin America inklusive der Financial Lines. Zudem trägt sie weiterhin die Verantwortung für die Ende April 2017 übernommene weltweite Personalarbeit im Geschäftsfeld Rückversicherung einschließlich der Funktion der Arbeitsdirektorin.