IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

HelloFresh SE

Management

Nachrichten

HelloFresh SE erwartet für Q3 2020 einen Umsatz und ein bereinigtes EBITDA ('AEBITDA') deutlich über der Markt...
DGAP-Ad-hoc - 16.10.2020
HelloFresh SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
DGAP-PVR - 14.10.2020
DGAP-DD: HelloFresh SE deutsch
DGAP-DD - 18.09.2020

Termine

10.12.2020 Capital Markets Day
03.12.2020 Berenberg Conference
19.11.2020 Morgan Stanley Conference

Unternehmensprofil

HelloFresh SE ist der weltweit führende Anbieter von Kochboxen, tätig in den USA, Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Australien, Österreich, der Schweiz, Kanada, Neuseeland, Frankreich und Schweden. HelloFresh lieferte im Geschäftsjahr 2019 mehr als 280 Millionen Mahlzeiten und zählte im vierten Quartal 2019 rund 3 Millionen aktive Kunden weltweit. HelloFresh wurde im November 2011 in Berlin gegründet und ging im November 2017 in Frankfurt an die Börse. HelloFresh hat Büros in New York, Berlin, London, Amsterdam, Sydney, Toronto, Auckland, Paris und Kopenhagen.