IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Adler Modemärkte AG

Nachrichten

Adler Modemärkte AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
DGAP-PVR - 19.07.2021
DGAP-DD: Adler Modemärkte AG deutsch
DGAP-DD - 08.07.2021
Adler Modemärkte AG: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 27.07.2021 in Kultur- und Sporthal...
DGAP-AGM - 07.07.2021

Termine

04.11.2021 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
09.2021 Finanztermine verschieben sich aufgrund laufender Sanierung im Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung (siehe Pressemitteilung vom 22.02.2021).
09.2021 Finanztermine verschieben sich aufgrund laufender Sanierung im Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung (siehe Pressemitteilung vom 22.02.2021).

Unternehmensprofil

ADLER ist als einer der führenden Textileinzelhändler in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz mit 70-jähriger Tradition sowie hoher Kundenbindung nach eigenen Erhebungen Marktführer der Textileinzelhändler für Kunden über 55 Jahre in Deutschland im unteren Mittelpreissegment.

ADLER bietet ein sowohl breites als auch tiefes Produktsortiment an Damen- und Herrenoberbekleidung sowie Wäsche an. Mit einem Ergänzungssortiment bestehend aus Accessoires, Schuhen, Kinder- und Babybekleidung, Trachtenmode, Sportbekleidung sowie Hartwarenartikeln zielt ADLER darauf ab, ihr Produktportfolio abzurunden und in ihren Modemärkten vorhandenes Cross-Selling-Potenzial zu nutzen.

ADLER konzentriert sich derzeit auf Großflächenkonzepte, d.h. die Fläche der von ihr betriebenen Modemärkte beträgt in der Regel mehr als 1.000 m².

ADLER verfügt über ein vertikal integriertes Geschäftsmodell mit vollständiger Informationskontrolle über alle Elemente der Wertschöpfungskette und kann so effektiv auf Nachfrageänderungen reagieren.

ADLER hat darüber hinaus ein variables und modulares Flächenkonzept implementiert und ist dadurch in der Lage, flexibel auf das Angebot von Ladenflächen zu reagieren und standortindividuelle Marktnischen zu besetzen.

Das Produktportfolio von ADLER besteht hauptsächlich aus Eigenmarken, deren Kollektionen von ADLER zu weiten Teilen selbst entworfen, zusammengestellt und sodann von externen Herstellern produziert werden. Ergänzt wird dies durch ein ausgewähltes Angebot an Fremdmarken.

Der Vertrieb erfolgt über ein breites Netz von derzeit über 180 Modemärkten in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz sowie über einen Online-Shop. Das Unternehmen beschäftigte im Geschäftsjahr 2017 im Jahresdurchschnitt rund 3.900 Mitarbeiter.

Geschäftsberichte

Jahresfinanzbericht 2019 PDF German 4.74 MB
Annual financial report 2019 PDF English 3.85 MB
Jahresfinanzbericht 2018 PDF German 4.46 MB
Annual financial report 2018 PDF English 4.36 MB
Jahresfinanzbericht 2017 PDF German 3.83 MB

Quartalsberichte

Q3 Mitteilung / Q3 Finanzbericht 2020 PDF German 5.23 MB
Q3 statement / Q3 financial report 2020 PDF English 5.22 MB
Halbjahresfinanzbericht 2020 PDF German 4.54 MB
Half-yearly financial report 2020 PDF English 4.53 MB
Q1 Mitteilung / Q1 Finanzbericht 2020 PDF German 1.35 MB

Ansprechpartner



Industriestrasse Ost 1-7
63808 Haibach
Deutschland

investorrelations@adler.de

Tel.:+49 (0) 6021 633-1828
Fax.:+49 (0) 6021 633-1417