IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Aves One AG

Nachrichten

Aves One AG: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG
DGAP-AFR - 28.04.2021
Aves One blickt nach vorläufigen Zahlen auf ein richtungsweisendes Geschäftsjahr zurück, Sonderabschreibungen ...
DGAP-News - 22.04.2021
Aves One blickt nach vorläufigen Zahlen auf ein richtungsweisendes Geschäftsjahr zurück, Sonderabschreibungen ...
DGAP-Ad-hoc - 22.04.2021

Termine

07.12.2021 GBC Kapitalmarktkonferenz
11.2021 https://www.avesone.com/de/aves_investoren_publikationen_finanzberichte.php
22.11.2021 Deutsches Eigenkapitalforum

Unternehmensprofil

Die Aves One AG ist ein stark wachsender Bestandshalter im Bereich langlebiger Logistik-Assets mit dem Fokus auf Güterwaggons. Container und Wechselbrücken gehören ebenfalls zum Portfolio. Die Gesellschaft plant das Asset-Volumen bis Ende des Jahres 2019 auf über eine Milliarde Euro zu steigern. Mit einem jungen, ertragsstarken Güterwagenportfolio gehört Aves One zu den führenden Bestandshaltern von Logistik-Assets für die Schiene in Europa. Die Strategie ist auf eine stetige Optimierung des Eigenbestands und den weiteren Ausbau des Logistik-Portfolios ausgerichtet. Die Aves One AG mit Sitz in Hamburg ist im Regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet (ISIN: DE000A168114; WKN: A16811).

Geschäftsberichte

Annual financial report 2020 PDF English 1.43 MB
Jahresfinanzbericht 2020 ZIP German 1.61 MB
Jahresfinanzbericht 2019 PDF German 1.60 MB
Annual financial report 2019 PDF English 1.49 MB
Jahresfinanzbericht 2018 PDF German 1.30 MB

Quartalsberichte

Q3 Mitteilung / Q3 Finanzbericht 2020 PDF German 0.23 MB
Q3 statement / Q3 financial report 2020 PDF English 0.22 MB
Halbjahresfinanzbericht 2020 PDF German 1.27 MB
Half-yearly financial report 2020 PDF English 1.24 MB
Q1 Mitteilung / Q1 Finanzbericht 2020 PDF German 0.15 MB

Ansprechpartner

Jürgen Bauer

Große Elbstraße 61
22767 Hamburg
Deutschland

ir@avesone.com

Tel.:+49 (0)40 696 528 350
Fax.:+49 (0)40 696 528 359