IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

InCity Immobilien AG

Nachrichten

InCity Immobilien AG: INCITY-HALBJAHRESERGEBNIS IM KONZERN BEI TEUR -802 - VORSTAND BESTÄTIGT PROGNOSE FÜR DAS...
DGAP-News - 16.09.2021
InCity Immobilien AG: INCITY VERÄUSSERT WERFTSTRASSE 3 IN BERLIN
DGAP-Ad-hoc - 28.06.2021
INCITY SCHLIESST 2020 IM KONZERN LEICHT ÜBER PROGNOSE AB UND VERBUCHT KONZERNGEWINN VON EUR 2,4 MIO.
DGAP-News - 29.04.2021

Termine

11.10.2021 EXPO REAL 11.-13.10.2021
16.09.2021 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
26.08.2021 Hauptversammlung

Unternehmensprofil

Als multidisziplinäres Immobilienunternehmen ist die InCity Immobilien AG (nachfolgend InCity AG) im Bereich Aufbau und Wertsteigerung von Immobilien, im Asset Management und in der Projektentwicklung tätig.

Für das Bestandsportfolio fokussiert sich die InCity AG auf die Immobilienmärkte der beiden Metropolen Berlin und Frankfurt am Main und verfolgt bei ihren Investments eine nachhaltige Strategie. Entscheidend sind die jeweilige Lage und Objektqualität sowie die langfristige Wertstabilität. Entsprechend setzt sich das Bestandsportfolio aus hochwertigen und wertstabilen Core-Immobilien in Berlin sowie Objekten in nachhaltig attraktiven Lagen Frankfurts zwischen EUR 5 Mio. und EUR 50 Mio. zusammen. Zudem werden von der InCity AG umfassende und individuell ausgestaltete Asset-Management-Mandate für Dritte, angepasst an das jeweilige Objekt oder Portfolio übernommen.

Geschäftsberichte

Jahresabschluss 2020 PDF German 1.26 MB
Jahresabschluss 2019 PDF German 1.44 MB
Jahresabschluss 2018 PDF German 1.96 MB
Jahresabschluss 2017 PDF German 2.16 MB
Jahresabschluss 2016 PDF German 1.97 MB

Quartalsberichte

Halbjahresabschluss 2021 PDF German 18.13 MB
Halbjahresabschluss 2020 PDF German 5.65 MB
Halbjahresabschluss 2019 PDF German 2.20 MB
Halbjahresabschluss 2018 PDF German 2.09 MB
Halbjahresabschluss 2017 PDF German 1.26 MB

Ansprechpartner

Helge Hehl

Beethovenstraße 71
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

ir@incity.ag

Tel.:IR: +49 (0)69 7191889 55 PR: +49 (0)69 7191889 66
Fax.:+49 (0) 69 719 18 89 790