IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Hapag-Lloyd AG

Jahreszahlen

OPERATIVE KENNZAHLEN 1.1-31.12.2019 1.1-31.12.2018 Veränderung in %
Schiffe insgesamt 239 227 5%
Kapazität der Schiffe insgesamt TTEU 1.707 1.643 4%
Transportmenge TTEU 12.037 11.874 1%
Frachtrate (Durchschnittswerte) USD/TEU 1.072 1.044 3%
Umsatzerlöse Mio. USD 14.115 13.726 3%
Transportaufwendungen Mio. USD -10.867 -11.326 -4%
EBITDA Mio. USD 2.223 1.345 65%
EBITDA-Marge (EBITDA / Umsatzerlöse) % 15,8% 9,8% 6,0 ppt
EBIT Mio. USD 908 524 73%
EBIT-Marge (EBIT / Umsatzerlöse) % 6,4% 3,8% 2,6 ppt
Konzernergebnis Mio. USD 418 54 n.m.
Investitionen in Sachanlagen1) Mio. USD 477 389 23%
BILANZKENNZAHLEN ZUM 31. Dezember
Eigenkapital Mio. USD 7.430 7.168 4%
Eigenkapitalquote (Eigenkapital / Bilanzsumme) % 40,9% 40,9% -0,0 ppt
Fremdkapital Mio. USD 10.751 10.354 4%
FINANZKENNZAHLEN ZUM 31. Dezember
Finanzschulden und Leasingverbindlichkeiten Mio. USD 7.180 6.891 4%
Liquide Mittel Mio. USD 574 752 -24%
Nettoverschuldung (Finanschulden - Liquide Mittel)2) Mio. USD 6.605 6.131 8%

Hinweis: Durch die erstmalige Anwendung von IFRS 16 „Leasingverträge“ zum 1. Januar.2019, sind die Angaben der Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage für die ersten neun Monate 2019 nur eingeschränkt mit dem Vorjahr vergleichbar. Vorjahreswerte beziehen sich, wenn nichts anderes angegeben, auf die Vorschriften für Leasingverträge nach IAS 17.
1) Seit 1. Januar 2019 enthalten die Investitionen in Sachanlagen Zugänge zu den Nutzungsrechten gemäß IFRS 16
2) inkl. Beschränkt Verfügbare Finanzmittel verbucht als Sonstige Vermögenswerte: 7,4 Mio. USD per 31.12.2018, keine per 30.09.2019