IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

windeln.de SE

Jahreszahlen

2020 2019 R Veränderungen
Leistungsindikatoren (nur fortzuführende Geschäftsbereiche)
Seitenaufrufe (in tausend) 20.727 25.745 - 5.018
Anteil mobiler Seitenaufrufe (in % der Seitenaufrufe) 87,0% 80,2% 6.8pp
Bestellungen von mobilen Endgeräten (in % der Bestellungen) 63,5% 60,5% 3.0pp
Aktive Kunden 282.857 304.530 - 21.673
Anzahl Bestellungen 481.673 570.877 - 89.204
Durchschnittliche Bestellungen pro aktivem Kunden (in Anzahl Bestellungen) 1,7 2,1 -0,4
Stammkundenrate (in % der Bestellungen der letzten 12 Monate) 65,4% 72,1% -6,7%
Bruttoauftragswert (in €) 42.390 52.206 - 9.816
Durchschnittlicher Bestellwert (in €) 88,01 91,45 -3,44
Retourenquote (in % des Nettowarenwerts) 2,5% 2,7% -0.2pp
Marketingkostenverhältnis (in % der Umsatzerlöse) 3,4% 4,0% -0.6pp
Bereinigtes Fulfillmentkostenverhältnis (in % der Umsatzerlöse) 7,7% 13,2% -5.5pp
Bereinigte sonstige VVG-Kosten (in % der Umstzerlöse) 21,5% 23,1% -1.6pp
Ertragslage
Umsatzerlöse (in TEUR) 76.067 70.146 5.921
Bruttoergebnis vom Umsatz (in TEUR) 16.184 17.967 - 1.783
Bruttoergebnis vom Umsatz (in % der Umsatzerlöse) 21,3% 25,6% -4.3pp
Operativer Deckungsbeitrag (in TEUR) 7.792 5.884 1.908
Operativer Deckungsbeitrag (in % der Umsätze) 10,2% 8,4% 1.8pp
Bereinigtes EBIT (in TEUR) -8.565 -10.316 1.751
Bereinigtes EBIT (in % der Umsatzerlöse) -11,3% -14,7% 3.4pp
Finanzlage
Mittelabfluss aus betrieblicher Geschäftstätigkeit (in TEUR) -7.070 -11.567 4.497
Mittelabfluss aus Investitionstätigkeit (in TEUR) -484 257 -741
Finanzmittelfonds am Ende der Periode (in TEUR) 8.530 8.377 153
Sonstige Kennzahlen
Unverwässertes Ergebnis je Aktie (in EUR) -1,72 -5,66 3,94
Verwässertes Ergebnis je Aktie (in EUR) -1,10 -4,32 3,22

pp= Prozentpunkte
Alle Leistungsindikatoren sowie der Abschnitt Ertragslage beziehen sich auf die fortzuführenden Geschäftsbereiche. Das südeuropäische Bebitus Geschäft erfüllt seit Ende März 2020 die Kriterien eines aufgegebenen Geschäftsbereichs und wird daher in der Konzern-Gesamtergebnisrechnung als gesonderter Betrag in der Position „Ergebnis nach Steuern aus aufgegebenen Geschäftsbereichen“ gezeigt. Die Anpassung des Ausweises in der Konzern-Gesamtergebnis rechnung erfolgt rückwirkend.