IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Hapag-Lloyd AG

Quartalszahlen

OPERATIVE KENNZAHLEN Q3 2019 Q3 2018 Veränderung in % 9M 2019 9M 2018 Veränderung in %
Schiffe insgesamt, davon 231 222 4% 231 222 4%
eigene Schiffe1) 112 112 0% 112 112 0%
gecharterte Schiffe1) 119 110 8% 119 110 8%
Kapazität der Schiffe insgesamt TTEU 1.670 1.596 5% 1.670 1.596 5%
Containerkapazität insgesamt TTEU 2.556 2.553 0% 2.556 2.553 0%
Bunkerpreis (MFO, Durchschnittswerte)2) USD/t 401 432 -7% 409 392 4%
Bunkerpreis (MDO, Durchschnittswerte)3) USD/t 594 643 -8% 602 599 0%
Bunkerpreis (kombiniert MFO / MDO, Durchschnittswerte) USD/t 416 446 -7% 425 406 5%
Frachtrate (Durchschnittswerte) USD/TEU 1.084 1.055 3% 1.075 1.032 4%
Transportmenge TTEU 3.045 3.052 0% 9.011 8.900 1%
Umsatzerlöse Mio. USD 3.608 3.565 1% 10.654 10.141 5%
Transportaufwendungen Mio. USD -2.737 -2.900 -6% -8.187 -8.417 -3%
EBITDA Mio. USD 617 453 36% 1.697 970 75%
EBIT Mio. USD 282 248 14% 722 357 102%
Konzernergebnis Mio. USD 168 137 23% 333 15 n.m.
Cash-Flow aus laufender Geschäftstätigkeit Mio. USD 727 374 94% 1.727 872 98%
Investitionen in Sachanlagen4) Mio. USD 126 178 -29% 313 304 3%
RENDITEKENNZAHLEN
EBITDA-Marge (EBITDA / Umsatzerlöse) 17,1% 12,7% 4,4 ppt 15,9% 9,6% 6,4 ppt
EBIT-Marge (EBIT / Umsatzerlöse) 7,8% 6,9% 0,9 ppt 6,8% 3,5% 3,3 ppt

1) Inklusive 17 Leasingverträgen mit Kaufoption/-verpflichtung zum Laufzeitende. Vorjahresangaben wurden entsprechend angepasst.
2) MFO = Marine Fuel Oil
3) MDO = Marine Diesel Oil
4) Seit 1. Januar 2019 enthalten die Investitionen in Sachanlagen Ergänzungen zu den Investitionen in Sachanlagen gemäß IFRS 16