IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

paragon GmbH & Co. KGaA

Quartalszahlen

In TEUR bzw. lt. Angabe 1. Jan. bis
30. Juni 2021
1. Jan. bis
30. Juni 20201
Veränderung2 1. Apr. bis
30. Juni 2021
1. Apr bis
30. Juni 20201
Veränderung2
Umsatz 79.036 50.039 57,9% 37.564 20.587 82,5%
EBITDA3 9.341 3.381 176,3% 3.516 1.364 157,8%
EBITDA-Marge in % 11,8 6,8 n,a, 9,4 6,6 n,a,
EBIT -1.261 -5.605 77,5% -2.027 -3.236 37,4%
EBIT-Marge in % -1,6 -11,2 n,a, -5,4 -15,7 n,a,
Konzernergebnis -4.831 -29.929 83,9% -4.006 -10.062 60,2%
Ergebnis je Aktie in € -0,60 -6,61 6,01 -0,57 -2,22 1,65
Investition (CAPEX)4 4.714 3.313 42,3% 1.500 548 173,7%
Operativer Cashflow 4.481 4.078 9,9% 2.479 2.703 -8,3%

Der paragon-Konzert umfasst die Segmente Elektronik und Mechanik (paragon Automotive) zuzüglich des Segments Elektromobilität, welches durch die vollkonsolidierte Voltabox AG abgebildet wird. paragon plant den Verkauf seiner Anteile an der Voltabox.
1Das Segment Elektromobilität wurde im Vorjahreszeitraum aufgrund des geplanten Verkaufs der Anteile an der Voltabox AG als nicht fortgeführter Geschäftsbereich gemäß IFRS 5 ausgewiesen.
2Die Vergleichbarkeit der Werte ist nur eingeschränkt gegeben. Das Segment Elektromobilität wurde im Vorjahreszeitraum aufgrund des geplanten Verkaufs der Anteile an der Voltabox AG als nicht fortgeführter Geschäftsbereich gemäß IRFS 5 ausgewiesen.
3 Bezüglich der Berechnung der Kennzahlen EBITDA wird auf die Ausführungen im Lagebericht des Geschäftsberichts 2020 verwiesen.
4CAPEX = Investitionen in das Sachanlagevermögen + Investitionen in immaterielle Vermögenswerte