IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA

News Detail

EQS-Ad-hoc News vom 22.06.2023

Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA: Verschmelzung der Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA auf die FinLab AG: Einigung auf Umtauschverhältnis

Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen
Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA: Verschmelzung der Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA auf die FinLab AG: Einigung auf Umtauschverhältnis

22.06.2023 / 11:50 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 (MAR)

 Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA: Verschmelzung der Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA auf die FinLab AG: Einigung auf Umtauschverhältnis

Frankfurt am Main, den 22.06.2023 – Im Zusammenhang mit der geplanten Verschmelzung hat die von der FinLab AG (ISIN DE0001218063) gemeinsam mit der Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA (ISIN DE000A0L1NN5) beauftragte sgpartner advisory GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft heute den Gesellschaften das Ergebnis ihres Gutachtens über die Ermittlung der Unternehmenswerte und des rechnerischen Umtauschverhältnisses mitgeteilt.

Die vorgenommene Bewertung erfolgte auf Grundlage des jeweiligen durchschnittlichen Börsenkurses der Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA und der FinLab AG in den letzten drei Monaten vor Veröffentlichung der Verschmelzungspläne durch die Ad-hoc-Mitteilung vom 26.05.2023. Auf dieser Grundlage haben sich die Gesellschaften auf das folgende Umtauschverhältnis verständigt:

Die Kommanditaktionäre der Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA erhalten für 12 Heliad-Aktien 5 FinLab-Aktien.

Mit dieser Meldung ist keine Aussage über das voraussichtliche Ergebnis der bislang nicht abgeschlossenen Prüfung des gerichtlich bestellten Verschmelzungsprüfers verbunden.

Der Abschluss des Verschmelzungsvertrags ist für Ende Juni vorgesehen. Die Wirksamkeit des Verschmelzungsvertrags hängt weiter von der Zustimmung der Hauptversammlungen der Gesellschaften und der nachfolgenden Eintragung in das Handelsregister am Sitz der FinLab AG und am Sitz der Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA ab.

Über die FinLab AG

Die börsennotierte Investmentgesellschaft FinLab AG wurde 2003 ins Leben gerufen, um einen führenden Fintech-Inkubator in Europa aufzubauen, und investierte bis 2020 erfolgreich in einige der innovativsten und vielversprechendsten deutschen Fintech-Unternehmen. Heute verwaltet die FinLab AG nicht nur ihr Portfolio an Direktbeteiligungen, sondern verfolgt darüber hinaus einen Multi-Asset-Management-Ansatz mit GP-Beteiligungen bei Heliad Equity Partners und hundertprozentigen Tochtergesellschaften wie Patriarch Multi-Manager.

Über die Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA

Heliad tätigt strategische Investments mit langem Anlagehorizont in marktführende, stark wachsende Technologie Unternehmen mit dem Ziel, die nächste Wachstumsphase dieser Unternehmen anzustoßen. Als börsennotierte Gesellschaft unterstützt Heliad mit einem starken Team und strategischen Partnern langfristig vor, während und nach einem IPO und ebnet den Weg zu öffentlichen Kapitalmärkten. Dabei erlaubt es die Evergreen-Struktur Heliad, unabhängig von den Einschränkungen üblicher Finanzierungslaufzeiten zu agieren, und bietet Aktionären bereits vor dem IPO einen einzigartigen Zugang zu Marktrenditen, ohne Einschränkungen oder Begrenzungen bezüglich der Größe der Investments und ohne Laufzeitverpflichtung für die Aktionäre.

 

Kontakt:
Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA
[email protected]
www.heliad.com
Telefon: +49 (0) 69 719 12 80 - 0

 



Ende der Insiderinformation

22.06.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com



show this