IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

PRIMAG AG

News Detail

DGAP-News News vom 08.08.2011

PRIMAG AG: mit Umsatz- und Gewinnwachstum

PRIMAG AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

08.08.2011 / 12:14


Corporate News
_________________________________________________________________________________

PRIMAG AG mit Umsatz- und Gewinnwachstum

- PRIMAG AG veröffentlicht vorläufige Zahlen des abgelaufenen Geschäftsjahres per 31.3.2011

- Umsatz und Ertrag deutlich ausgeweitet, Gewinn vor Steuern klettert auf rd. 1,2 Mio. EUR

Düsseldorf, 08.08.2011 - Die PRIMAG AG Gruppe, eine auf den Neubau von Luxus-Eigentumswohnungen und Stadthausvillen sowie hochwertige Altbaumodernisierungen spezialisierte Immobiliengruppe veröffentlicht ihre vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 1.4. 2010 bis 31.3.2011:

Im Berichtszeitraum steigerte die PRIMAG AG Gruppe Ihre Umsatzerlöse gemäß HGB Konzernrechnungslegung um rd. 135 % auf nunmehr rd. 8,8 Mio. EUR (Vorjahr 3,7 Mio. EUR). Darüber hinaus erzielte die Primag AG Gruppe sonstige betriebliche Erträge in Höhe von rd. 1,7 Mio. EUR (Vorjahr 0,1 Mio. EUR). Insgesamt verbesserte die Primag Gruppe dabei Ihr Rohergebnis von 0,6 Mio. EUR der Vorjahresperiode auf nunmehr 3,1 Mio. EUR.

Nach Abzug von Abschreibungen sowie sonstigen betrieblichen Aufwendungen ergibt sich ein deutlich positives Konzern-Betriebsergebnis in Höhe von + 1,8 Mio. EUR (Vorjahr - 0,50 Mio. EUR). Dies entspricht einer absoluten Verbesserung des Konzern-Betriebsergebnisses in Höhe von rd. 2,3 Mio. EUR. Das Finanzergebnis für den Zeitraum 1. April 10 bis 31. März 11 hat sich im Vergleich zur Vorjahresperiode leicht verbessert und betrug -0,6 Mio. EUR (Vorjahr - 0,8 Mio. EUR).

Im Ergebnis erwirtschaftete der PRIMAG Konzern damit einen Vorsteuergewinn (EBT) in Höhe von 1,2 Mio. EUR nach einem Vorjahresverlust in Höhe von 1,3 Mio. EUR. und konnte damit wieder deutlich in die Gewinnzone zurückkehren. Vor diesem Hintergrund verbesserte sich das Konzerneigenkapital um rund 1,0 Mio. EUR beträgt nunmehr 7,1 Mio. EUR (Vorjahr 6,1 Mio. EUR). Die Konzerneigenkapitalquote stieg somit von rund 30 % auf nunmehr 35 % zum 31. März 2011.

Für das laufende und das kommende Geschäftsjahr plant die PRIMAG AG Gruppe Umsatz und Ertrag weiter deutlich zu steigern. Vorstand Gerd Esser: ' Wir sind mit dem Ergebnis für das abgelaufene Geschäftsjahr sehr zufrieden, zeigt es doch recht eindrucksvoll, dass unsere Strategie der Fokussierung auf hochwertige Wohnimmobilien in den Toplagen Düsseldorfs die richtige ist und unsere Produkte am Markt sehr gut ankommen. Wir werden unsere Anstrengungen auf diesem Weg weiter verstärken und verfügen aktuell im Bereich High-End-Wohnimmobilien über drei hochwertige Projektentwicklungen mit einem geplanten Umsatzvolumen von deutlich über 25 Mio. EUR.

Die endgültigen Konzernzahlen werden voraussichtlich zusammen mit dem Geschäftsbericht 2010/2011 ab 15.09.2011 veröffentlicht und als Download unter www.primag.de zur Verfügung stehen.

Unternehmensprofil:

Die PRIMAG AG, Düsseldorf, ist eine Düsseldorfer Wohnimmobilien-Entwicklungsgesellschaft. Die geschäftlichen Schwerpunkte sind Neubauentwicklungen von Luxuswohnungen und Stadthausvillen sowie Altbausanierungen in den Premiumlagen Düsseldorfs.

Die PRIMAG AG Gruppe deckt hierbei die gesamte Wertschöpfungskette von der Objektidentifikation und dem Erwerb über die Planung und Entwicklung bis zur Erstellung von hochwertigen Wohnimmobilien ab. Grundlage dieses fokussierten Geschäftsmodells sind langjährige Projektentwicklungserfahrung und tiefe lokale Marktexpertise. Dabei profitiert die PRIMAG AG Gruppe von dem Trend zu Wohneigentum in Top Lagen urbaner Großstädte und dem Wunsch vieler Investoren nach inflationssicheren Sachwertinvestitionen.


Kontakt:

Primag AG
Hansaallee 228
40547 Düsseldorf.

Tel: 0211 - 87 57 58 20
Fax: 0211 - 87 57 58 30
www.primag.de
[email protected]



Ende der Corporate News


08.08.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



134733  08.08.2011