IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Augusta Technologie AG

News Detail

DGAP-News News vom 12.01.2012

GWB Immobilien AG: Grundstein für die Baugenehmigung in Völklingen ist gelegt

GWB Immobilien AG / Schlagwort(e): Sonstiges

12.01.2012 / 08:30

---------------------------------------------------------------------
Hamburg, 12. Januar 2012. Die GWB Immobilien AG hat bei ihrem Entwicklungsprojekt City Center Völklingen einen wichtigen Meilenstein erreicht. Seit dem 05. Januar 2012 verfügt das Bauleitplanverfahren über die sogenannte 'Planreife nach §33 Baugesetzbuch'. Die Satzung für den Bebauungsplan wird heute im Stadtrat beschlossen. Mit den Bauarbeiten wird bereits Anfang April begonnen.

Die Fertigstellung ist für das vierte Quartal 2013 geplant. Das Investment beträgt rund 34 Mio. Euro.

Das City Center Völklingen bietet auf einer Bruttogeschossfläche von 34.300 qm eine Mietfläche von ca. 12.700 qm, von denen ca. 10.000 qm als Verkaufsfläche genutzt werden können. Über 30 Einzelhandelsgeschäfte werden sich auf das Erdgeschoss und das erste Obergeschoss verteilen. Im zweiten Obergeschoss entsteht auf 1.380 qm ein Fitnessstudio.
Der Schwerpunkt des City Centers Völklingen liegt auf dem Bereich Textilien. Namhafte Mieter wie H&M, Deichmann, Tally Weijl und Apollo Optik konnten bereits für das Objekt gewonnen werden. Bis zum Baubeginn wird ein Vermietungsstand zwischen 60 und 70 % erwartet.

'Wir befinden uns auf der Zielgeraden. Nach dem Baubeginn im April werden wir alles daran setzen, das City Center Völklingen wie geplant fertig zu stellen', so Dr. Norbert Herrmann, Vorstandsvorsitzender der GWB Immobilien AG.


Über die GWB Immobilien AG

Die GWB Immobilien AG ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung hat sich die GWB-Unternehmensgruppe zu einem Branchenspezialisten für die Realisierung von großflächigen Einzelhandelsobjekten sowie die Sanierung von Einzelhandelsimmobilien (Revitalisierung) entwickelt. Der Fokus liegt dabei auf mittelgroßen Städten und Vorzentren von Metropolen. Die Stärke des GWB-Geschäftsmodells besteht darin, alle erforderlichen Leistungen - von der Projektentwicklung über den Bau bis hin zur Vermarktung und Verwaltung - aus einer Hand anzubieten und damit die gesamte Wertschöpfungskette abzudecken. Mehr als 40 Projekte wurden erfolgreich fertig gestellt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Unternehmens www.GWB-Immobilien.de.


Presseanfragen:

Kirchhoff Consult AG, Verena Rauch
Tel.: 040/609186-34, verena.rauch@kirchhoff.de


Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------
12.01.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: GWB Immobilien AG Hauptstraße 1a 22962 Siek Deutschland Telefon: +49 4107 9080-0 Fax: +49 4107 908072 E-Mail: info@gwb-immobilien.de Internet: www.gwb-immobilien.de ISIN: DE000A0JKHG0, DE000A0JRVH4, DE000A0JRVJ0 WKN: A0JKHG Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart  
 
Ende der Mitteilung    DGAP News-Service  
--------------------------------------------------------------------- 152479 12.01.2012