IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Regenbogen AG

News Detail

DGAP-News News vom 10.08.2012

Regenbogen AG im 1. Halbjahr 2012 mit Ergebniszuwachs, Ertragslage stabil

Regenbogen AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

10.08.2012 / 10:18

---------------------------------------------------------------------
* Periodenergebnis legt um 4% zu auf -1,9 Mio. EUR * Umsätze nahezu unverändert bei 4.3 Mio. EUR
* Vorstand passt Jahresprognose 2012 wetterbedingt an
Kiel, 10. August 2012. Die Regenbogen AG (WKN: 800956) hat das erste Halbjahr 2012 trotz des für die Branche typischen Vorfinanzierungseffektes und wenig urlaubsfreundlichen Sommerwetters mit einem Zuwachs beim Periodenergebnis und stabilen Erträgen beendet.
Die Umsatzerlöse des Kieler Spezialisten für Camping- und Ferienanlagen im gehobenen Segment lagen mit 4,3 Mio. EUR leicht über dem Vorjahresniveau. In erster Linie aufgrund realisierter Kostensenkungsmaßnahmen konnte das Periodenergebnis um 4% auf -1,9 Mio. EUR gesteigert werden. Für den Vorjahreszeitraum hatte die Regenbogen AG einen Verlust von 2,0 Mio. EUR ausgewiesen. Die Bilanzsumme beträgt 25,5 Mio. EUR, nach 26,0 Mio. EUR im Vorjahr.
Allerdings korrigiert die Gesellschaft ihre optimistische Jahresprognose. Dazu Rüdiger Voßhall: 'Sollten wir in unserem Kerngeschäft auch für den Rest des Sommers mit dem Wetter zu kämpfen haben, wird es schwer, unsere Prognose, 2012 beim Ergebnis einen Zuwachs im zweistelligen prozentualen Bereich zu erzielen, zu erfüllen. Unter Realisierung weiteren Einsparungspotentials sollten wir jedoch aus heutiger Sicht zumindest das Vorjahresergebnis halten können.'

Der ausführliche Bericht zum 1. Halbjahr 2012 wird am 10. August 2012 als PDF unter www.regenbogen-ag.de >>>Publikationen >>> Quartalsberichte zur Verfügung stehen.

Die Regenbogen AG gilt als Deutschlands Marktführer im gehobenen Camping- und Ferienanlagen-Segment. An der deutschen Ostseeküste hat sie sich erfolgreich als mit Abstand größtes Unternehmen der Branche positioniert. Mit umfangreichen Investitionen in den Komfort und die Ausstattung der mittlerweile zwölf Anlagen wurden neue Trends und Standards gesetzt.
IR-KONTAKT

Regenbogen AG    UBJ. GmbH 
Kaistraße 101 Haus der Wirtschaft, Kapstadtring 10 24114 Kiel     22297 Hamburg
Telefon (0431) 23 7 23-0 Telefon (040) 6378 54-10 Telefax (0431) 23 7 23-10 Telefax (040) 6378 54-23 E-Mail: [email protected] E-Mail: [email protected]

Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------
10.08.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Regenbogen AG Kaistr. 101, Hörn Campus 24114 Kiel Deutschland Telefon: 0431 / 23 723-0 Fax: 0431 / 23 723-10 E-Mail: [email protected] Internet: www.regenbogen-ag.de ISIN: DE0008009564 WKN: 800956 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt  
 
Ende der Mitteilung    DGAP News-Service  
--------------------------------------------------------------------- 181166 10.08.2012