IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Salzgitter AG

News Detail

DGAP-Ad-hoc News vom 02.05.2017

Salzgitter-Konzern: Gelungener Jahresauftakt - Ergebnisprognose angehoben

Salzgitter AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Prognoseänderung

02.05.2017 / 16:44 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Der Salzgitter-Konzern erzielte in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2017 mit 77,1 Mio. EUR Gewinn vor Steuern (3 Monate 2016: 3,1 Mio. EUR) das höchste Quartalsergebnis seit 2008 und übertraf damit die aktuellen Markterwartungen von 43 Mio. EUR deutlich. In diesem Resultat spiegelt sich die bereits mit Vorlage der 9-Monatszahlen 2016 angekündigte ermutigende Ausgangsposition für das Jahr 2017 wider.

Der Vorsteuergewinn beinhaltet -7,6 Mio. EUR aus dem Aurubis-Engagement (3 Monate 2016: 11,6 Mio. EUR), das in Folge der Bewertung einer Umtauschanleihe negativ war.

Nach dem guten Start in das Geschäftsjahr sowie dank antizipierter Effekte der Maßnahmen- und Wachstumsprogramme erhöht die Salzgitter AG ihre Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2017.

Wir rechnen nunmehr mit:

- einem Vorsteuergewinn zwischen 125 Mio. EUR und 175 Mio. EUR (zuvor: zwischen 100 Mio. EUR und 150 Mio. EUR; Vorjahr: 53 Mio. EUR) sowie

- einer spürbar über dem Vorjahreswert auskommenden Rendite auf das eingesetzte Kapital (zuvor: leicht über dem Vorjahreswert; Vorjahr: 2,7%).

Weitere Details zum Abschluss des ersten Quartals 2017 werden wie vorgesehen am 15. Mai 2017 veröffentlicht. Wir weisen darauf hin, dass Chancen und Risiken aus aktuell nicht absehbaren Erlös-, Rohstoffpreis- und Beschäftigungsentwicklungen den Verlauf des Geschäftsjahres 2017 noch erheblich beeinflussen können.




Kontakt:
Markus Heidler

Leiter Investor Relations

Salzgitter AG
Eisenhüttenstraße 99
38239 Salzgitter

Telefon +49 5341 21-6105
Telefax +49 5341 21-2570
E-Mail ir@salzgitter-ag.de

02.05.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this