IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Constantin Medien AG

News Detail

DGAP-Ad-hoc News vom 16.06.2017

Constantin Medien AG: Möglicher Verkauf der Sport1 GmbH und Sport1 Media GmbH; laufendes, kompetitives Bieterverfahren mit mehreren Kaufinteressenten

Constantin Medien AG / Schlagwort(e): Sonstiges

16.06.2017 / 17:26 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ismaning, 16. Juni 2017 - Die Constantin Medien AG erwägt den Verkauf sämtlicher Geschäftsanteile an der Sport1 GmbH und der Sport1 Media GmbH, die sie über ihre hundertprozentige Tochtergesellschaft Constantin Sport Holding GmbH hält. Die Constantin Medien AG führt hierzu derzeit ein strukturiertes, kompetitives Bieterverfahren mit mehreren Kaufinteressenten durch. Die Konditionen für den möglichen Beteiligungsverkauf, insbesondere der Kaufpreis, stehen noch nicht fest und werden von dem Vorstand vor seiner Entscheidung einer eingehenden Prüfung unterzogen.


Kontakt:
Kontakt PR:
Constantin Medien AG, Sabine Lais, Tel.: +49 (0) 89 - 99 500 461, Fax: +49 (0) 89 - 99 500 466, E-Mail: sabine.lais@constantin-medien.de

Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH, Tel.: +49 (0) 5404 - 91 92 0, Fax: +49 (0) 5404 - 91 92 29

Kontakt IR:
Constantin Medien AG, Dr. Peter Braunhofer, Tel.: +49 (0)89 - 99 500 436, Fax: +49 (0)89 - 99 500 433, E-Mail: ir@constantin-medien.de

Constantin Medien AG, Münchener Straße 101g, 85737 Ismaning, Tel.: +49 (0)89 - 99 500 0, Fax: +49 (0)89 - 99 500 111

16.06.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this