IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Tradegate AG Wertpapierhandelsbank

News Detail

DGAP-News News vom 25.08.2017

TRADEGATE AG Wertpapierhandelsbank veröffentlicht Halbjahresbericht

DGAP-News: TRADEGATE AG Wertpapierhandelsbank / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

25.08.2017 / 15:56
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Berlin, 25. August 2017

Tradegate AG Wertpapierhandelsbank veröffentlicht Halbjahresbericht

Die Tradegate AG veröffentlicht heute ihren Halbjahresbericht 2017. Gegenüber den am 19. Juli 2017 ad-hoc veröffentlichten vorläufigen Zahlen hat sich keine Veränderung mehr ergeben. Das Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit stieg um gut 16 % auf 13,163 Mio. EUR.
Der vollständige Halbjahresbericht ist auf der Webseite der Gesellschaft unter www.tradegate-ag.de einsehbar.

Über die Tradegate AG Wertpapierhandelsbank:
Die Tradegate AG Wertpapierhandelsbank betreut rund fünftausend Aktienskontren an der Börse Berlin sowie der Frankfurter Wertpapierbörse. Darüber hinaus verfügt sie über die von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht erteilte Genehmigung zum Betreiben von Bank- und Finanzdienstleistungsgeschäften. Sie ist Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken. Schwerpunkt der Unternehmung ist die Tätigkeit als Spezialist für ca. sechstausend Wertpapiergattungen (Aktien und ETFs) an der auf die Bedürfnisse von Privatanlegern spezialisierten Tradegate Exchange mit Sitz in Berlin.

Kontakt:
Investor und Public Relations
Catherine Hughes
Telefon: 030 - 890 21-145
Telefax: 030 - 890 21-134
E-Mail: [email protected]



25.08.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this