IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Augusta Technologie AG

News Detail

DGAP-Ad-hoc News vom 18.04.2018

GEA Group Aktiengesellschaft: GEA Finanzvorstand wird vorzeitig aus dem Vorstand ausscheiden

GEA Group Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie
GEA Group Aktiengesellschaft: GEA Finanzvorstand wird vorzeitig aus dem Vorstand ausscheiden

18.04.2018 / 20:32 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ad-hoc-Meldung gemäß Artikel 17 MAR
GEA Finanzvorstand wird vorzeitig aus dem Vorstand ausscheiden


Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft und Dr. Helmut Schmale (61), Finanzvorstand der GEA Group Aktiengesellschaft, haben sich heute einvernehmlich darauf verständigt, dass Helmut Schmale vor Ablauf seiner zu Ende März 2021 auslaufenden Bestellung aus dem Vorstand ausscheiden wird. Bis zur Entscheidung über die Nachfolge wird Helmut Schmale seine Aufgaben weiterhin unverändert wahrnehmen.

Damit wird der bereits durch den GEA Vorstandsvorsitzenden Jürg Oleas eingeleitete Generationswechsel fortgeführt. Ziel des Aufsichtsrates ist es, zeitnah und abgestimmt die Bestellungen von Vorstandsvorsitzendem und Finanzvorstand umzusetzen, um insgesamt einen geordneten Führungswechsel zu gewährleisten.

Der Aufsichtsrat dankt Dr. Helmut Schmale bereits an dieser Stelle für die gute, langjährige und stets konstruktive Zusammenarbeit.


Kontakt:
GEA Group Aktiengesellschaft
Donat von Müller
Head of IR
Tel. +49 (0)211 9136 1492
Fax +49 (0)211 9136 31087
donat.vonmueller@gea.com

18.04.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this