IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Westwing Group AG

News Detail

DGAP-PVR News vom 16.10.2018

Westwing Group AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Westwing Group AG

16.10.2018 / 11:54
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten
Westwing Group AG
Moosacher Straße 88
80809 München
Deutschland

2. Grund der Mitteilung
  Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten
  Erwerb/Veräußerung von Instrumenten
  Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte
X Sonstiger Grund:
Erstlistung der Aktien zum Handel auf einem regulierten Markt.

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Registrierter Sitz und Staat:
Crestbridge Management Company S.A. Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg
Luxemburg

4. Namen der Aktionäre
mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.
Jade 1317. GmbH
Kinnevik Internet Lux S.à r.l.
AI European Holdings S.à r.l.
Summit Partners RKT S.à r.l.

5. Datum der Schwellenberührung:
08.10.2018

6. Gesamtstimmrechtsanteile
  Anteil Stimmrechte
(Summe 7.a.)
Anteil Instrumente
(Summe 7.b.1.+ 7.b.2.)
Summe Anteile
(Summe 7.a. + 7.b.)
Gesamtzahl Stimmrechte des Emittenten
neu 51,98 % 0,09 % 52,07 % 19942100
letzte Mitteilung 0 % 0 % 0 % /

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen
a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG)
ISIN absolut in %
  direkt
(§ 33 WpHG)
zugerechnet
(§ 34 WpHG)
direkt
(§ 33 WpHG)
zugerechnet
(§ 34 WpHG)
DE000A2N4H07 0 10365300 0 % 51,98 %
Summe 10365300 51,98 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG
Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungs­zeitraum / Laufzeit Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
Berechtigung zum Kauf und zur Übertragung von Aktien an der Emittentin gegenüber Parteien des Stimmrechtsvertrags im Rahmen eines Optionsvertrags. Abschluss bis 23.10.2018 n/a 232449 1,17 %
Berechtigung zum Kauf und zur Übertragung von Aktien an der Emittentin gegenüber anderen Aktionären der Emittentin aufgrund einer Optionsvereinbarung. Abschluss bis 23.10.2018 n/a 18583 0,09 %
    Summe 18583 0,09 %

b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG
Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungs­zeitraum / Laufzeit Barausgleich oder physische Abwicklung Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
%
      Summe %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen
X Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen mit melderelevanten Stimmrechten des Emittenten (1.).
  Vollständige Kette der Tochterunternehmen beginnend mit der obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden Unternehmen:

Unternehmen Stimmrechte in %, wenn 3% oder höher Instrumente in %, wenn 5% oder höher Summe in %, wenn 5% oder höher
 

9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG
(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)
Datum der Hauptversammlung:
Gesamtstimmrechtsanteil nach der Hauptversammlung: % (entspricht Stimmrechten)

10. Sonstige Erläuterungen:
Crestbridge Management Company S.A. ist der Alternative Investment Fund Manager (AIFM) der Alternative Investment Funds (AIF) "Rocket Internet Capital Partners SCS" und "Rocket Internet Capital Partners (Euro) SCS".

Zurechnung der
3.554.400 Stimmrechte (17,82%) der Jade 1317. GmbH (100%ige Tochtergesellschaft der Rocket Internet SE),
2.741.850 Stimmrechte (13,75%) der Kinnevik Internet Lux S.à r.l.,
1.511.400 Stimmrechte (7,58%) der AI European Holdings S.à r.l.,
1.501.050 Stimmrechte (7,53%) der Summit Partners RKT S.à r.l.,
344.850 Stimmrechte (1,73%) der Rocket Internet SE,
aufgrund einer Stimmrechtsvereinbarung zwischen den vorgenannten Unternehmen, Rocket Internet Capital Partners SCS und Rocket Internet Capital Partners (Euro) SCS gemäß § 34 Abs. 2 Wertpapierhandelsgesetz (WPHG) (abgestimmtes Verhalten).

Die 232.449 Stimmrechte unter Punkt 7.b.1. sind weder in der Summe von Punkt 7.b.1. noch in der Summe der Stimmrechtsinstrumente unter Punkt 6. enthalten, da diese Stimmrechte bereits in den indirekten Stimmrechten unter Punkt 7.a. (§ 34 Wertpapierhandelsgesetz (WPHG)) und in der Summe der Stimmrechte aus den Aktien unter Punkt 6. aufgrund der Zurechnung durch die Stimmrechtsvereinbarung enthalten sind. 



16.10.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this