IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Augusta Technologie AG

News Detail

DGAP-News News vom 03.04.2019

DATAGROUP SE: DATAGROUP begibt weiteres Schuldscheindarlehen über 69 Mio. Euro zur langfristigen Unternehmensfinanzierung

DGAP-News: DATAGROUP SE / Schlagwort(e): Finanzierung

03.04.2019 / 07:32
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


DATAGROUP begibt weiteres Schuldscheindarlehen über 69 Mio. Euro zur langfristigen Unternehmensfinanzierung

  • Vier Tranchen erfolgreich bei institutionellen Investoren platziert

Pliezhausen, 03. April 2019. DATAGROUP SE (WKN A0JC8S) gibt die Emission eines neuen Schuldscheindarlehens bekannt. Das Unternehmen nutzt das niedrige Zinsniveau und sichert sich langfristige Finanzierungsmittel in Höhe insgesamt 69 Mio. Euro, die für das weitere dynamische Wachstum und Akquisitionen verwendet werden sollen.

Das Schuldscheindarlehen gliedert sich in zwei fest- sowie zwei variabel verzinsliche Tranchen mit Laufzeiten von jeweils fünf und sieben Jahren. Die Zuteilung erfolgte jeweils am unteren Ende der angebotenen Zinsspannen. Durch die Platzierung sichert sich DATAGROUP ein hohes Maß an Planungssicherheit und finanzieller Stabilität zu günstigsten Konditionen. Begleitet wurde die Transaktion von der Bayerischen Landesbank und der Landesbank Baden-Württemberg.

DATAGROUP schreibt so die Unternehmensfinanzierung mittels Schuldscheindarlehen fort: Bereits 2013 wurde erstmalig ein Schuldscheindarlehen über 23,5 Mio. Euro ausgegeben, gefolgt von einer weiteren Emission über 30 Mio. Euro in 2016.

Datagroup-Chef Max H.-H. Schaber kommentierte: "Mit der Kapitalmaßnahme nutzen wir das aktuell günstige Zinsniveau, um für das Unternehmen weiteren Spielraum für Investitionen und Akquisitionen zu schaffen. Mit Hilfe unseres starken Cashflows werden wir in gewohnter Weise unsere Verbindlichkeiten in den kommenden Jahren wieder zurückzuführen. Wir freuen uns, dass die Platzierung wieder überwiegend im Kreis unserer bestehenden Hausbanken erfolgte. Dies ist ein Beleg für die etablierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kreditinstituten rund um den Unternehmenshauptsitz und Ausdruck des Vertrauens in unser Unternehmen und die Solidität der Unternehmensführung."

Finanzkalender

13.-15.05.2019 Hauck & Aufhäuser Stock Picker Summit Madrid

16.-18.05.2019 DVFA Frühjahrskonferenz, Frankfurt / Main

21.05.2019 Veröffentlichung der Q2- und Halbjahreszahlen

27.05.2019 Roadshow Paris

28.05.2019 Roadshow Helsinki

20.08.2019 Veröffentlichung der Q3- und 9M-Zahlen

25.11.2019 Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2018/19

 

Über DATAGROUP:
DATAGROUP ist eines der führenden deutschen IT-Service-Unternehmen. Über 2.000 Mitarbeiter an Standorten in ganz Deutschland konzipieren, implementieren und betreiben IT-Infrastrukturen und Business Applikationen wie z. B. SAP. Mit ihrem Produkt CORBOX ist DATAGROUP ein Full Service Provider und betreut für mittelständische und große Unternehmen sowie öffentliche Auftraggeber über 600.000 IT-Arbeitsplätze weltweit. Kurz gesagt: We manage IT. Das Unternehmen wächst organisch und durch Zukäufe. Die Akquisitionsstrategie zeichnet sich vor allem durch eine optimale Eingliederung der neuen Unternehmen aus. Durch ihre "buy and turn around"- bzw. "buy and build"- Strategie nimmt DATAGROUP aktiv am Konsolidierungsprozess des IT-Service-Marktes teil.

Ansprechpartner für weitere Informationen:
DATAGROUP SE
Claudia Erning
Wilhelm-Schickard-Str. 7
72124 Pliezhausen
Fon +49 7127 970-015
Fax +49 7127 970-033
claudia.erning@datagroup.de


 


03.04.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this