IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Mountain Alliance AG

News Detail

DGAP-News News vom 29.07.2019

Mountain Alliance AG hat Umfang der ordentlichen Kapitalerhöhung festgelegt

DGAP-News: Mountain Alliance AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

29.07.2019 / 19:27
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Mountain Alliance AG hat Umfang der ordentlichen Kapitalerhöhung festgelegt

Die Mountain Alliance AG, München (ISIN: DE000A12UK08), gibt bekannt, dass der Vorstand am 29. Juli 2019 mit Zustimmung des Aufsichtsrates der Gesellschaft vom gleichen Tage beschlossen hat, den Umfang der von der Hauptversammlung der Gesellschaft am 27. Juni 2019 beschlossenen ordentlichen Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen auf Stück 235.292 neue Aktien festzulegen. Dadurch erhöht sich das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 6.045.720,00 um EUR 235.292,00 auf EUR 6.281.012,00.

Die Neuen Aktien wurden im Rahmen des Bezugs- und des Überbezugsangebots sowie der anschließenden Privatplatzierung von den Aktionären der Gesellschaft und von Investoren gezeichnet. Die Eintragung der Kapitalerhöhung im Handelsregister erfolgt voraussichtlich am 30. Juli 2019.

Mountain Alliance AG, München
Der Vorstand

Kontakt:
Mountain Alliance AG
Justine Wonneberger
Vorstand
Bavariaring 17
80336 München
phone: +49 89 2314141 00
fax: +49 89 2314141 11
e-mail: [email protected]
www.mountain-alliance.de



29.07.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this