IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Knorr-Bremse AG

News Detail

DGAP-Ad-hoc News vom 06.11.2019

Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Finanzvorstand Ralph Heuwing verlässt Knorr-Bremse Ende April 2020

Knorr-Bremse Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie
Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Finanzvorstand Ralph Heuwing verlässt Knorr-Bremse Ende April 2020

06.11.2019 / 19:06 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


München, 6. November 2019 - Ralph Heuwing, Finanzvorstand der Knorr-Bremse AG, scheidet auf eigenen Wunsch mit Wirkung zum 30. April 2020 aus dem Vorstand aus. Der Aufsichtsrat hat die Suche nach einem Nachfolger eingeleitet. Bis zu seinem Ausscheiden wird Herr Heuwing seine Aufgaben weiterhin unverändert wahrnehmen, die Einarbeitung des neuen Vorstandsvorsitzenden Bernd Eulitz begleiten und insbesondere die Erstellung des Jahresabschlusses 2019 verantworten.

Ansprechpartner Investor Relations:
Andreas Spitzauer
Leiter Investor Relations
Phone: +49 89 3547 182310
Mobile: +49 175 528 1320
Email: investor.relations@knorr-bremse.com

Ansprechpartner Presse:
Alexandra Bufe
Leiterin Corporate Communications
Phone: +49 89 3547 1402
Mobile: +49 170 704 3786
Email: alexandra.bufe@knorr-bremse.com


06.11.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this