IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

Telefónica Deutschland Holding AG

News Detail

DGAP-News News vom 07.10.2020

Telefónica Deutschland Holding AG und Deutsche Telekom weiten Festnetz-Kooperation aus

DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG / Schlagwort(e): Vertrag
07.10.2020 / 07:47
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

München, 7. Oktober 2020

 

Telefónica Deutschland und Deutsche Telekom weiten Festnetz-Kooperation aus

 

Telefónica Deutschland und Deutsche Telekom verlängern ihre bestehende Kooperation im Festnetz frühzeitig und weiten sie aus. Dazu haben beide Unternehmen einen Kontingentvertrag mit einer zehnjährigen Laufzeit unterzeichnet. Der Vertrag ermöglicht es Telefónica Deutschland künftig auch Glasfaser-Hausanschlussleistungen (FTTH) der Telekom an ihre Kunden zu vermarkten. Zudem wird Telefónica Deutschland weiterhin VDSL- und Vectoring-Vorleistungsprodukte der Telekom nutzen. Die Vereinbarung unterliegt noch der regulatorischen Zustimmung und soll im Frühjahr 2021 in Kraft treten.

Das künftige FTTH-Angebot ermöglicht Internet-Highspeed von bis zu 1 Gbit/s. VDSL-Lösungen erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s. Das VDSL-Netz der Telekom erreicht rund 33 Millionen Haushalte in Deutschland. Mit Glasfaseranschlüssen sind bislang 1,8 Millionen Haushalte versorgt. Die Telekom wird ihren Glasfaserausbau in den kommenden Jahren deutlich beschleunigen.

Beide Unternehmen arbeiten auch an anderer Stelle im Ausbau und der Nutzung der Netzinfrastruktur zusammen. Die Telekom liefert Telefónica Deutschland rund 5.000 Glasfaseranschlüsse für neue und bestehende Mobilfunkstandorte. Gemeinsam mit Vodafone arbeiten beide Unternehmen zudem daran, rund 6.000 sogenannter "weiße Flecken" in der Mobilfunkversorgung insbesondere in ländlichen Regionen zu schließen.

Weitere Informationen:
Telefónica Deutschland
Investor Relations
Georg-Brauchle-Ring 50
D-80992 Munich
t +49 (0)89 2442-1010
f +49 (0)89 2442-2000
e [email protected]



07.10.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this