IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

DIC Asset AG

News Detail

DGAP-Ad-hoc News vom 23.12.2020

DIC Asset AG übernimmt Logistikspezialisten RLI Investors

DIC Asset AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
DIC Asset AG übernimmt Logistikspezialisten RLI Investors

23.12.2020 / 07:56 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


DIC Asset AG übernimmt Logistikspezialisten RLI Investors

Frankfurt am Main, 23. Dezember 2020 - Die DIC Asset AG (WKN: A1X3XX / ISIN: DE000A1X3XX4) erwirbt mit heutiger Vertragsunterzeichnung 100% der Anteile an der RLI Investors GmbH, München sowie einen Minderheitsanteil von 25% an der Realogis Holding GmbH, München ("Realogis"). Der Kaufpreis liegt bei rund 42 Mio. Euro. Der Übergang in den DIC-Asset-Konzern wird zu Beginn des ersten Quartals 2021 erfolgen.

RLI Investors verwaltet aktuell Assets under Management in Höhe von über 700 Mio. Euro. Mit dem Erwerb baut die DIC Asset AG die strategisch wichtige Asset-Klasse Logistik für nationale und internationale Investoren auf ihrer Immobilien-Management-Plattform weiter aus.

 

IR-Kontakt DIC Asset AG:
Peer Schlinkmann
Leiter Investor Relations & Corporate Communications
Neue Mainzer Straße 20
60311 Frankfurt am Main
Fon +49 69 9454858-1492
ir@dic-asset.de


 

23.12.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this