IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

ENCAVIS AG

News Detail

DGAP-News News vom 17.03.2022

ENCAVIS AG bekräftigt Werteverständnis mit eigenem Code of Conduct

DGAP-News: ENCAVIS AG / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit/Vereinbarung
17.03.2022 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Corporate News

ENCAVIS bekräftigt Werteverständnis mit eigenem Code of Conduct

Hamburg, 17. März 2022 - Der SDAX-notierte Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG (Prime Standard, ISIN: DE0006095003, Börsenkürzel: ECV) veröffentlicht erstmalig einen eigenen Verhaltens-kodex (Code of Conduct) von Standards, die bereits seit Jahren bei ENCAVIS gelebt werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Konzerns finden darin anschauliche Leitlinien zu den wesentlichen Themen des Arbeits- und Umweltschutzes, der Nichtdiskriminierung, des IT- und Datenschutzes, des Umgangs mit Geschenken und Einladungen, der Vermeidung von Korruption, Bestechung und Insiderhandel.

Dr. Dierk Paskert, CEO der Encavis AG, erklärt dazu: "Dieses zeitgemäße und transparente Regelwerk baut auf den täglich bei ENCAVIS gelebten Werten auf und beinhaltet sämtliche Standards und Grundwerte, an denen wir uns orientieren. Auch wenn es selbstverständlich klingt, so ist die Einhaltung im täglichen Geschäftsleben doch immer wieder auf die Probe gestellt. Deshalb ist es so wichtig, allen Menschen innerhalb und außerhalb von ENCAVIS unmissverständlich Orientierung zu geben."

Dr. Christoph Husmann, CFO der Encavis AG, betont: "Wirtschaftlicher Erfolg und gesellschaftliche Verantwortung lassen sich nicht voneinander trennen. Das Thema Nachhaltigkeit ist für uns als Produzent Erneuerbarer Energien fest in unserer Unternehmenskultur verankert. Essenzielle Standards einzuhalten, die ökologische und soziale Aspekte fokussieren liegt ebenso in unserer DNA wie die Weiterentwicklung unseres Konzerns."

Der aktuelle Code of Conduct steht auf der Website der Encavis AG zum Herunterladen zur Verfügung: https://www.encavis.com/fileadmin/user_upload/Encavis_Code-of-Conduct_Web.pdf


Über ENCAVIS:
Die Encavis AG (Prime Standard; ISIN: DE0006095003; Börsenkürzel: ECV) ist ein im SDAX der Deutsche Börse AG notierter Produzent von Strom aus Erneuerbaren Energien. Als einer der führenden unabhängigen Stromerzeuger (IPP) erwirbt und betreibt ENCAVIS Solarparks und (Onshore-)Windparks in elf Ländern Europas. Die Anlagen zur nachhaltigen Energie-erzeugung erwirtschaften stabile Erträge durch garantierte Einspeisevergütungen (FIT) oder langfristige Stromabnahme-verträge (PPA). Die Gesamterzeugungskapazität des Encavis-Konzerns beträgt aktuell rund 3,1 Gigawatt (GW), das entspricht einer Einsparung von insgesamt mehr als 1,3 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr. Innerhalb des Encavis-Konzerns ist die Encavis Asset Management AG auf den Bereich der institutionellen Investoren spezialisiert.

ENCAVIS ist Unterzeichner der UN Global Compact sowie des UN-PRI-Netzwerks. Die Umwelt-, Sozial- und Governance-Leistungen der Encavis AG wurden von zwei der weltweit führenden ESG Research- und Ratingagenturen ausgezeichnet. MSCI ESG Ratings bewertet die Nachhaltigkeitsleistung mit einem "A"-Level, die international ebenfalls renommierte ISS ESG verleiht ENCAVIS den "Prime"- Status.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.encavis.com


Kontakt:
Encavis AG
Tanja Van den Wouwer
Head of Sustainability & Communications
Telefon +49 (0)89 44230 6025
[email protected]

http://www.encavis.com
Twitter: https://twitter.com/encavis


17.03.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this