IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

YOC AG

News Detail

DGAP-News News vom 05.04.2022

YOC AG: YOC AG plant für das Geschäftsjahr 2022 mit einem Umsatzwachstum in Höhe von 25% bis 30% sowie Steigerung der Profitabilität

DGAP-News: YOC AG / Schlagwort(e): Prognose/Planzahlen
05.04.2022 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

YOC AG plant für das Geschäftsjahr 2022 mit einem Umsatzwachstum in Höhe von 25% bis 30% sowie Steigerung der Profitabilität

Berlin, 05. April 2022 - Nach einem Umsatzwachstum in Höhe von 21% im Geschäftsjahr 2021 plant die YOC AG (ISIN DE0005932735) für das laufende Geschäftsjahr 2022 mit einem verstärkten Anstieg der Umsatzerlöse auf  Konzernebene in Höhe von 25% bis 30% auf 23,5 Mio. EUR bis 24,5 Mio. EUR (2021: 18,8 Mio. EUR nach vorläufigen Zahlen).

Aufgrund der Skalierung des Transaktionsvolumens durch die Technologien der Gesellschaft entwickelt sich die Kostenstruktur unterproportional im Verhältnis zu den Umsatzerlösen, so dass sich ein operatives Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA)* in Höhe von 3,5 Mio. EUR bis 4,0 Mio. EUR (2021: 2,8 Mio. EUR nach vorläufigen Zahlen) ergeben wird.

Infolgedessen wird der Jahresüberschuss der Gesellschaft im Geschäftsjahr 2022 voraussichtlich bei 2,3 Mio. EUR bis 2,8 Mio. EUR (2021: 1,8 Mio. EUR nach vorläufigen Zahlen) liegen.

Kern der Unternehmensentwicklung bilden die VIS.X(R)-Plattform sowie die YOC-eigenen High-Impact Werbeformate zur Differenzierung des Angebotes von YOC im internationalen Markt für digitale Werbetechnologie. Im Fokus stehen die kontinuierliche Optimierung und Erweiterung der Funktionalitäten der Handelsplattform VIS.X(R), sodass unseren Partnern ein umfangreicher, effizienter und innovativer Weg geboten wird, hochwirksame Werbemittel in Kombination mit den besten internationalen Werbeplätzen automatisiert zu handeln.

Sebastian Bauermann, Director Finance der YOC AG: "Durch steigende Investitionen in unsere Technologie  differenzieren wir VIS.X(R) deutlich von den Plattformen der großen US-Tech-Player. Dadurch sind wir im  internationalen Markt für digitale Werbetechnologien zu einem der Partner für Werbetreibende sowie Webseitenbetreibern geworden. Das daraus resultierende Umsatzwachstum sowie unsere Rentabilität bilden das Fundament für die weitere Wertsteigerung der Gesellschaft."

* EBITDA entspricht der Definition im Bericht der YOC AG zum ersten Halbjahr 2021 (erhältlich unter: https://yoc.com/de/investor-relations-yoc/finanzen-geschaeftsbericht/)


Über YOC
YOC ist ein Technologie-Unternehmen und entwickelt Software für den digitalen Werbemarkt. Mit Hilfe unserer programmatischen Handelsplattform VIS.X(R) ermöglichen wir ein optimales Werbeerlebnis für Werbetreibende, Publisher und Nutzer des mobilen Internets sowie mobiler Applikationen. Werbekunden erhalten durch die Verwendung von VIS.X(R) und den aufmerksamkeitsstarken Werbeformaten von YOC die Möglichkeit, die Bekanntheit ihrer Marke in Verbindung mit hochwertigem Werbeinventar zu steigern. Renommierte Premium-Publisher bieten eine globale Media-Reichweite an und profitieren von der hohen Monetarisierung unserer Plattform VIS.X(R). Das Unternehmen ist als Pionier des Mobile Advertising seit 2001 auf dem Markt und ist seit 2009 im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet.

Kontakt

YOC AG
Investor Relations
Greifswalder Str. 212
10405 Berlin
Tel.: +49-30-726162-0
[email protected]
www.yoc.com



05.04.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this