IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

CR Capital AG

News Detail

DGAP-Ad-hoc News vom 22.04.2022

CR Capital schlägt eine Dividende von EUR 2,50 pro Aktie vor

CR Capital AG / Schlagwort(e): Dividende/Hauptversammlung
CR Capital schlägt eine Dividende von EUR 2,50 pro Aktie vor

22.04.2022 / 12:16 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


CR Capital schlägt eine Dividende von EUR 2,50 pro Aktie vor

In der Bilanzsitzung vom heutigen Tage wurde der Jahresabschluss 2021 der CR Capital AG festgestellt.

Vorstand und Aufsichtsrat haben beschlossen, dass die diesjährige ordentliche Hauptversammlung am 31.05.2022 virtuell stattfinden wird und schlagen eine Erhöhung der Dividende von EUR 1,50 auf EUR 2,50 je dividendenberechtigter Aktie vor. Anlass für die erhöhte Dividende ist die erfreuliche Geschäfts- und Ergebnisentwicklung im Jahr 2021.

Die steuerfreie Dividende kann wie im Vorjahr nach Wahl der Aktionärinnen und Aktionäre in bar oder in Form von Aktien der Gesellschaft zu einem Bezugspreis von EUR 17,50 bezogen werden.


22.04.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this