IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

EXASOL AG

News Detail

DGAP-Ad-hoc News vom 08.09.2022

Wechsel in der Position des CEO der Exasol AG

EXASOL AG / Schlagwort(e): Personalie
Wechsel in der Position des CEO der Exasol AG

08.09.2022 / 12:02 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Wechsel in der Position des CEO der Exasol AG

Nürnberg, 08.09.2022 – Aaron Auld, CEO von Exasol, wird sein Mandat aus persönlichen Gründen zum 30. September 2022 niederlegen. Dies wurde heute zwischen Aaron Auld und dem Aufsichtsrat von Exasol einvernehmlich vereinbart. Aaron Auld war ursprünglich bis November 2024 bestellt. 
Der Aufsichtsrat wird umgehend die Suche nach einer Nachfolge für die CEO Position beginnen. Bis diese bestimmt wurde, wird Jan-Dirk Henrich – CFO und COO von Exasol – interimsweise als Vorstandssprecher fungieren.


Investor Relations Kontakt

Exasol AG
Christoph Marx
Head of Investor Relations
Tel: +49 911 2399 114
E-Mail: 
[email protected]


 

08.09.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this