IR-Center Handelsblatt
Unternehmenssuche:

windeln.de SE

News Detail

EQS-News News vom 30.01.2023

windeln.de SE: Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der windeln.de SE – Keine Investorenlösung möglich

EQS-News: windeln.de SE / Schlagwort(e): Insolvenz
windeln.de SE: Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der windeln.de SE – Keine Investorenlösung möglich
30.01.2023 / 15:18 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

München, 30. Januar 2023. Die windeln.de SE ("windeln.de" oder die "Gesellschaft"; ISIN DE000WNDL300 und DE000WNDL318) teilt mit, dass das Amtsgericht München heute das am 4. November 2022 beantragte Insolvenzverfahren über das Vermögen der windeln.de SE eröffnet hat. Zum Insolvenzverwalter wurde Ivo-Meinert Willrodt von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH bestellt, der zuvor schon als vorläufiger Insolvenzverwalter der Gesellschaft tätig war.

Im Rahmen des Investorenprozesses konnte trotz zahlreicher Gespräche mit Interessenten kein Investor für das Unternehmen gefunden werden. Eine dauerhafte Fortführung des Geschäftsbetriebes ist ohne Investor nicht möglich. In den kommenden Wochen und Monaten ist noch ein Abverkauf geplant. Anschließend wird der Betrieb stillgelegt werden müssen.



30.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com



show this